Herzlich willkommen auf unserer Bühne!

"Du wirst Deinen Sohn nicht so nennen!!!" - Der Vorname

Die französische Gesellschaftskomödie Der Vorname lädt uns zum Dinner bei der Familie Garaud-Larchet ein. Ein netter Abend mit marokkanischem Buffet soll es werden. Doch an der Debatte über den Vornamen des noch ungeborenen Sohnes von Vincent erhitzen sich die Gemüter. Aber das ist erst der Anfang eines turbulenten Schlagabtausches und es ist nur eine Frage der Zeit, bis einer nach dem anderen die Contenance verliert.

Unter der Regie von Ernst Hintermayer spielen Emma Frey, Franz Hocker, Michael Sapototzky, Iris Rieder und Georg Hocker.

Kellerbühne im Rathaus Zistersdorf

Samstag, 21. März 2020, 20 Uhr
Sonntag, 22. März 2020, 17 Uhr
Freitag, 27. Märzl 2020, 20 Uhr
Samstag, 28. März 2020, 20 Uhr

Karten ab 16.2.2020 bei der Stadtbücherei Zistersdorf oder online.

 


JETZT Facebook-FAN WERDEN:
"Blick hinter die Kulissen", Schnappschüsse vom Proben
und alle Details zu den Ensemble-Mitgliedern!
www.fb.com/zisterne

Wer immer am Laufenden bleiben möchte, meldet sich zum Newsletter an.

Wir laden Sie ein, Teil unserer Bühnenwelt zu werden!
Ihre Schauspieler der Zisterne

-